Kopf-Titelbild
Dienstleistungszentrum BKG-Homepage

Aktuelle Informationen

Neue Anwendung: Sonderkartengalerie für Bundeseinrichtungen verfügbar
Die Sonderkartengalerie bietet eine Übersicht von ausgesuchten, bereits auf individuellen Kundenwunsch erstellten Karten. Auf einer Weltkarte sind die Gebiete farblich hervorgehoben, in denen bereits Sonderkarten erstellt wurden. In einer alphabetisch sortierten Liste können Themen und Gebiete gezielt recherchiert werden. Zu jeder Karte gibt es bei Klick weitere Informationen.

Bundeseinrichtungen und Zuwendungsempfänger des Bundes können die Sonderkartengalerie bei autorisiertem Zugang direkt auf der Webseite des Dienstleistungszentrums (DLZ) nutzen. Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen oder eine Freischaltung wünschen, dann wenden Sie sich bitte direkt an das DLZ.
07.08.2018

"Gewusst Wo!" 2018
Die weltweit führende Fachmesse für Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement INTERGEO® gastiert in diesem Jahr in Frankfurt am Main. Wir nutzen diesen Heimvorteil, die Veranstaltung "Gewusst Wo!" 2018 begleitend auszurichten. Sie bietet Teilnehmerinnen und Teilnehmern wieder die Möglichkeit, sich über neue Produkte und Entwicklungen im BKG sowie über die Verarbeitung, die Nutzung und die Analyse von Geodaten auszutauschen. "Gewusst Wo!" richtet sich gezielt an Einrichtungen des Bundes, welche Geodaten bereitstellen, diese nutzen oder nutzen möchten.

Der erste Veranstaltungstag, Montag, 15. Oktober 2018 wird wie gewohnt in den Räumlichkeiten des BKG ausgerichtet. Dort wollen wir - so hat es sich bewährt und etabliert - wieder neue und spannende Produkte sowie Best-Practice-Beispiele präsentieren.

Der zweite Veranstaltungstag, Dienstag, 16. Oktober 2018 führt Sie auf die INTERGEO®-Messe. Die "Gewusst Wo!" wird am Messestand des BKG mit Live-Präsentationen der Top-Themen des BKG fortgesetzt. Auf der Fachmesse haben Sie auch die Möglichkeit, sich zu weiteren wegweisenden Entwicklungen und Projekten einer sich dynamisch entwickelnden Geo-IT-Branche zu informieren.

Ausführliche Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

Die Anmeldung zur "Gewusst Wo!"-Veranstaltung ist jederzeit über unser Online-Formular möglich. Anmeldeschluss ist Freitag, der 28. September 2018.

Zum Anmeldeformular geht es hier.
02.08.2018

Aktualisierte Verwaltungsgebiete 1:25.000 für Bundeseinrichtungen verfügbar
Die Verwaltungsgebiete 1:25 000 (VG25) ohne Einwohnerzahlen stehen mit dem Aktualitätsstand 31.12.2017 zur Nutzung durch Einrichtungen des Bundes zur Verfügung.

Die Daten stehen im Shape-Format und die Dienste als Web Map Service (WMS) sowie Web Feature Service (WFS) bereit.

Ausführliche Informationen erhalten Sie in der Dokumentation.
27.07.2018

Neue Anleitungen zur Nutzung der TopPlusOpen
Mit dem Produkt TopPlusOpen (TPO) geht das BKG neue Wege und schafft erstmals eine frei nutzbare weltweite Webkarte sowie druckfähige Präsentationsgraphiken in verschiedenen Maßstäben auf der Basis von freien und amtlichen Datenquellen.

Für die Verwendung der TPO stehen ab sofort zwei neue Anleitungen zur Verfügung. Beide Dokumentationen sollen den Nutzern Hilfestellung geben, die TPO in verschiedenen Szenarien nutzen zu können.

Eine Anleitung beschreibt die Integration der TPO in verschiedene Geographische Informationssysteme (GIS) und in Webseiten. Die Einbindung des Webdienstes wird beispielhaft für die GIS-Programme ArcGIS Pro und QGIS 2.18 erklärt. Für die Verwendung der TPO in Webseiten werden beispielhaft zwei Methoden anhand der gängigsten JavaScript-Bibliotheken OpenLayers und Leaflet gezeigt.

Zusätzlich zur Online-Nutzung der TPO beschreibt eine weitere Dokumentation das Erstellen von Offline Karten mit dem Mobile Atlas Creator (Mobac).

Weiter Informationen finden Sie hier.
19.07.2018

ATKIS-Basis-DLM aktualisiert
Für das ATKIS-Basis-DLM wurden für alle Bundesländer aktualisierte Daten in den Vertrieb übernommen.
29.06.2018

Verwaltungskarte 1:2.500.000 aktualisiert
Die Verwaltungskarte (VK2500) von Deutschland steht ab sofort mit Stand 01.01.2018 zur Verfügung.

Die Daten stehen im PDF-Format, sowie als AI, EPS und SVG Datei zur kostenfreien Nutzung in unserem Open-Data-Bereich bereit.

Ausführliche Informationen erhalten Sie in der Dokumentation.
25.06.2018

Verwaltungsgebiete 1:2.500.000 aktualisiert
Die Verwaltungsgebiete 1:2.500.000 (VG2500) von Deutschland stehen ab sofort mit Stand 01.01.2018 zur Verfügung.

Die Daten stehen im Shape-Format und die Dienste als Web Map Service (WMS) sowie Web Feature Service (WFS) zur kostenfreien Nutzung in unserem Open-Data-Bereich bereit.

Ausführliche Informationen erhalten Sie in der Dokumentation.
22.06.2018

Darstellungsdienst für Koordinatennetze verfügbar
Der Darstellungsdienst für Koordinatennetze steht ab sofort als Web Map Service (WMS) zur kostenfreien Nutzung bereit.

Die Koordinatennetze werden als regelmäßiges Gitter für das Gebiet der Bundesrepublik mit einer maßstabsabhängigen Gitterweite angezeigt und sind für WGS84-Koordinaten sowie UTM-Koordinaten in den Zonen 32 und 33 erhältlich. Die Farbe und Linienstärke des Gitters sowie die Farbe und Größe der Beschriftung können vom Benutzer individuell angepasst werden. Der Darstellungsdienst für Koordinatennetze kann beispielsweise in mobilen Geo-Anwendungen eingesetzt werden und ermöglicht eine schnelle und einfache Verständigung über die Lage von Objekten im Raum.

Weitere Informationen finden Sie unter der Rubrik: Dokumentation Dienste
20.06.2018

EuroBoundaryMap für Bundeseinrichtungen aktualisiert
Der europäische Datensatz EuroBoundaryMap (EBM) steht Bundeseinrichtungen in der Version EBM v12 zur Verfügung.

Weitere Informationen zu EBM erhalten Sie auf den EuroGeographics Internetseiten.

Bitte wenden Sie sich bei Interesse an das Dienstleistungszentrum.
20.06.2018

Web-Anwendung "Suche nach geographischen Namen" nicht verfügbar
Aus technischen Gründen ist die Web-Anwendung "Suche nach geographischen Namen" vorübergehend nicht verfügbar. Wir informieren Sie darüber, sobald die Anwendung wieder zur Verfügung steht.

Grundlage für die Web-Anwendung ist der Datensatz Geographische Namen 1:250 000 (GN250). Dieser beinhaltet die geographischen Namen von Gemeinden, Gemeindeteilen, Landschaften, Gebirgen, Bergen, Inseln, Flüssen, Kanälen, Seen, Meeren u. ä..

Die Daten stehen im Shape-Format und als CSV-Datei zur Verfügung. Die Dienste stehen als Web Map Service (WMS) sowie Web Feature Service (WFS) zur kostenfreien Nutzung in unserem Open-Data-Bereich bereit.

Ausführliche Informationen erhalten Sie in der Dokumentation.
20.06.2018

Aktualisierte NUTS-Gebiete für Deutschland
Die NUTS-Gebiete stehen ab sofort mit neuer Aktualität 31.12.2017 und 01.01.2018 zur Verfügung.

Der Datenbestand umfasst für das Gebiet der Bundesrepublik Deutschland die Regionen der Systematik der Gebietseinheiten NUTS1 für Zwecke der europäischen Statistik. Die NUTS-Gebiete sind in den Maßstäben 1:250.000, 1:1.000.000 und 1:2.500.000 verfügbar.

Die NUTS-Regionen sind hierarchisch strukturiert, gliedern sich in drei Ebenen und orientieren sich für Deutschland, mit wenigen Ausnahmen, an den Verwaltungseinheiten.
  • Ebene NUTS 1 in Deutschland: Länder
  • Ebene NUTS 2 in Deutschland: i. W. Regierungsbezirke
  • Ebene NUTS 3 in Deutschland: kreisfreie Städte und Landkreise
Die Daten stehen im Shape-Format und die Dienste als Web Map Service (WMS) zur kostenfreien Nutzung in unserem Open-Data-Bereich bereit.

Ausführliche Informationen erhalten Sie in der Dokumentation.
13.06.2018

Aktualisierte Verwaltungszuordnungen 1:250.000 verfügbar
Ab sofort stehen die aktualisierten Verwaltungszuordnungen 1:250.000 (VZ250) mit den Ständen 31.12.2017 und 01.01.2018 zur Verfügung.

Der Datenbestand umfasst die Gemeinden der Bundesrepublik Deutschland mit den übergeordneten Verwaltungseinheiten und zugehörigen NUTS-Regionen.

Die hierarchische Struktur der Verwaltungsebenen wird durch den Regionalschlüssel (RS) wiedergegeben. Der RS ist ein Schlüssel der Erzeugnisse der statistischen Ämter des Bundes und der Länder. Die Integration von statistischen Informationen bzw. der Datenabgleich ist somit leicht möglich.

Der NUTS-Code (Nomenclature des unités territoriales statistiques) repräsentiert die „europäische Systematik der Gebietseinheiten für die Statistik“ des Statistischen Amtes der Europäischen Union (EUROSTAT) nach der Verordnung (EG) Nr. 1059/2003 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 26. Mai 2003 in der jeweils aktuellen Fassung.

Die Daten stehen im Shape-Format und die Dienste als Web Map Service (WMS) sowie Web Feature Service (WFS) zur kostenfreien Nutzung in unserem Open-Data-Bereich bereit.

Ausführliche Informationen erhalten Sie in der Dokumentation.
13.06.2018

Adressen-Batch erweitert
Die Anwendung Adressen-Batch zur Geokodierung von Hausadressen, Straßen, Orten oder Postleitzahlgebieten wurde um die Angabe SCHLUESSEL in der Ergebnisliste der Massendatenverarbeitung erweitert.

Das Attribut SCHLUESSEL enthält eine Kombination aus Regional-, Ortsteil- und Straßenschlüssel. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Dokumentation des Geokodierungsdienstes.
13.06.2018

WebAtlasDE: Aktualisierte Daten für Mecklenburg-Vorpommern
Der Kartendienst WebAtlasDE ist ein Gemeinschaftsprojekt von Bund und Ländern. Dieser wird einmal jährlich deutschlandweit auf der Grundlage der Länderdaten aktualisiert und am BKG zu einem deutschlandweiten Dienst zusammengestellt. Der aktualisierte Dienst steht regelmäßig im September/Oktober eines jeden Jahres zur Verfügung.

Optional können Bundesländer auch quartalsweise aktualisierte Kartendaten an das Dienstleistungszentrum des BKG senden. Für das Bundesland Mecklenburg-Vorpommern wurden im Juni 2018 aktualisierte Daten in den Dienst eingestellt.
12.06.2018

Verwaltungsgebiete VG250 und VG1000 aktualisiert
Die Verwaltungsgebiete im Maßstab 1 : 250 000 (VG250) und Maßstab 1 : 1 000 000 (VG1000) stehen mit Stand 31.12.2017 und 01.01.2018 zur Verfügung.

Die Daten stehen im Shape-Format und die Dienste als Web Map Service (WMS) sowie Web Feature Service (WFS) zur kostenfreien Nutzung in unserem Open-Data-Bereich (VG250, VG1000) bereit.
01.06.2018

 

BKG-Logo
Federal Agency for Cartography and Geodesy. - branch(office) Leipzig - Service Centre



Last revison:18.08.2018