Kopf-Titelbild
Dienstleistungszentrum BKG-Homepage

Zentrale Stelle Geotopographie

gdz_grafik
Die Zentrale Stelle Geotopographie (ZSGT) stellt der Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung sowie allen Bürgern digitale länderübergreifende Geodaten der Bundesrepublik Deutschland zentral zur Verfügung. Betrieben wird die ZSGT im Dienstleistungszentrum des Bundes für Geoinformation und Geodäsie (DLZ) im Bundesamt für Kartographie und Geodäsie (BKG) an der Außenstelle in Leipzig. Die Lizenzierung der Geodaten erfolgt im Auftrag sowie zu den Bedingungen und Produktspezifikationen der Arbeitsgemeinschaft der Vermessungsverwaltungen der Länder der Bundesrepublik Deutschland (AdV).

Nutzer profitieren von einem umfassenden Spektrum an Internetdiensten, die komfortabel in eigene Anwendungen eingebunden werden können und kontinuierlich auf die aktuellsten Geobasisdaten zugreifen. Das DLZ betreibt hierfür hochverfügbare und leistungsstarke Webserver. Darüber hinaus ist die klassische Bereitstellung der Daten in inhaltlichen und räumlichen Selektionen, verschiedenen Georeferenzierungen und Datenaustauschformaten möglich.

Die Daten der Bundesländer werden im DLZ zusammengeführt und technisch harmonisiert. Dabei werden auch die formale Vollständigkeit und Formatkonsistenz überprüft. Die Qualität der Geodaten wird den Nutzern transparent in begleitenden Metadaten und Aktualitätsübersichten vermittelt.

Produktinformationen zu allen über die ZSGT verfügbaren Geodaten erhalten Sie in unserem Produktkatalog ZSGT. Darüber hinaus finden Sie unter der Rubrik Auskunft über Daten und Dienste umfassende Dokumentationen, die Aktualitätsübersichten sowie Testdaten.

Die Bundesländer Nordrhein-Westfalen, Thüringen, Berlin, Hamburg und Rheinland-Pfalz stellen verschiedene Geodaten als Open Data zur Verfügung. Über das kostenfreie Produktportfolio an Geodaten der Länder können Sie sich auf der jeweiligen Internetseite informieren. Eine Liste aller Kontaktdaten finden Sie auf der Internetseite der AdV.

Die Lizenzierung der Geodaten über die ZSGT erfolgt zu den Bedingungen AdV gemäß der jeweils gültigen AdV-Gebührenrichtlinie. Eine kostenfreie Bereitstellung der Daten der o.g. Open-Data-Länder ist über die ZSGT nicht möglich.

Sie haben Interesse an einem unverbindlichen Angebot? Wenden Sie sich hierfür bitte an folgende Adresse:

Bundesamt für Kartographie und Geodäsie
Zentrale Stelle Geotopographie
Karl-Rothe-Straße 10-14
04105 Leipzig

E-Mail: dlz@bkg.bund.de
Telefon:  0341/56 34 - 333
Fax:  0341/56 34 - 415

Informationsbroschüre Zentrale Stelle Geotopographie

 

BKG-Logo
© Bundesamt für Kartographie und Geodäsie - Außenstelle Leipzig - Dienstleistungszentrum. Alle Rechte vorbehalten.



Letzte Änderung:19.07.2018