Dienstleistungszentrum
Dienstleistungszentrum 18.04.2011
Vielen Dank für Ihr Interesse am Newsletter des Dienstleistungszentrums im BKG
Inhalt:  Stellenangebot am BKG / Dienstort Leipzig
   ATKIS Basis-DLM (AAA) Vertriebsdaten aktualisiert
   Geographische Namen GN250 mit Stand 31.12.2009 verfügbar
   ATKIS Basis-DLM Vertriebsdaten aktualisiert
   Verwaltungsgebiete VG250-EW und VG1000-EW aktualisiert
   Online-Koordinatentransformation erneuert


   Stellenangebot am BKG / Dienstort Leipzig
Im Bundesamt für Kartographie und Geodäsie (BKG) ist in der Abteilung Geoinformationswesen (Referat GI 5 - Geodatenzentrum - Entwicklung und Produktion) zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine auf drei Jahre befristete Stelle einer/eines Wissenschaftliche/n Mitarbeiterin/Mitarbeiters (EG 13 TVöD und Bezahlung nach EG 14 TVöD bei entsprechender Eingruppierung) am Dienstort Leipzig zu besetzen.
Stellenausschreibung 14.04.2011

   ATKIS Basis-DLM (AAA) Vertriebsdaten aktualisiert
Das Basis-DLM im AAA Datenmodell wurde für die Bundesländer Freie und Hansestadt Hamburg, Nordrhein-Westfalen, Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein aktualisiert sowie für das Bundesland Rheinland-Pfalz neu in den Vertrieb übernommen.

Die im flächendeckenden Basis-DLM (altes Datenmodell) enthaltenen Daten der Länder, die im AAA-Datenmodell liefern , besitzen den Aktualitätsstand vom jeweiligen Zeitpunkt des Modellwechsels und erfahren keine weiteren Aktualisierungen mehr. Diese besondere Situation des parallelen Vertriebs von Daten in zwei verschiedenen Datenmodellen mit unterschiedlichen Aktualitäten bleibt bestehen bis alle Länder den Modellwechsel vollzogen haben.
  28.02.2011

   Geographische Namen GN250 mit Stand 31.12.2009 verfügbar
Das Produkt GN250 steht nach umfangreicher Überarbeitung mit Stand 31.12.2009 zur Verfügung. Die Lage der Objekte wird jeweils als Punktgeometrie über eine einzelne Koordinate (Punktgeometrie) und über "kleinste umschreibende Rechtecke" (Bounding Boxes) beschrieben. Im CSV-Format sind die Namensobjekte mit den Postleitzahlen verknüpft.

Weitere Informationen finden Sie in der Produktdokumentation. Testdaten finden Sie in unserem Download-Bereich unter Geographische Namen 1:250.000 - GN250.
Dokumentation 07.02.2011

   ATKIS Basis-DLM Vertriebsdaten aktualisiert
Für das ATKIS Basis-DLM wurden aktualisierte Daten sowohl für noch im alten Datenmodell als auch für im neuen AAA-Datenmodell liefernde Länder in den Vertrieb übernommen.

Das Basis-DLM im alten Datenmodell wurde für die Bundesländer Baden-Württemberg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Sachsen, und Thüringen aktualisiert. Für Niedersachsen ist es die letztmalige Aktualisierung im alten Datenmodell.

Das Basis-DLM im AAA Datenmodell wurde für die Bundesländer Bayern, Freie und Hansestadt Hamburg, Nordrhein-Westfalen und Schleswig-Holstein aktualisiert sowie erstmals für das Bundesland Sachsen-Anhalt in den Vertrieb übernommen.

Die im flächendeckenden Basis-DLM (altes Datenmodell) enthaltenen Daten derjenigen Länder, die im AAA-Datenmodell liefern , besitzen den Aktualitätsstand vom jeweiligen Zeitpunkt des Modellwechsels und erfahren keine weiteren Aktualisierungen mehr. Diese besondere Situation des parallelen Vertriebs von Daten in zwei verschiedenen Datenmodellen mit unterschiedlichen Aktualitäten bleibt bestehen bis alle Länder den Modellwechsel vollzogen haben.
  06.01.2011

   Verwaltungsgebiete VG250-EW und VG1000-EW aktualisiert
Die Verwaltungsgebiete mit Einwohnerzahlen stehen in den Maßstäben 1:250.000 und 1:1.000.000 als Produkte VG250-EW und VG1000-EW aktualisiert mit dem Stand 31.12.2009 zur Verfügung.

Hinweis: Während die VG250 und VG1000 ohne Einwohnerzahlen auch mit dem Stand 1. Januar (aktuell 01.01.2010) angeboten werden, bleiben die Datensätze mit Einwohnerzahlen auf den Stand 31. Dezember (aktuell 31.12.2009) beschränkt.
Dokumentation VG250   Dokumentation VG1000 22.11.2010

   Online-Koordinatentransformation erneuert
Die interaktive Oberfläche zur Koordinatentransformation und die zugrundeliegenden Dienste sind erneuert worden. Der Anwender profitiert von umfassenderen Informationen, einer breiteren Palette an Koordinatenreferenzsystemen, verschiedenen Transformationsmethoden und kürzeren Reaktionszeiten des Dienstes.

Das neue System basiert unter anderem auf einer speziellen "Registry" - einer "Datenbank" für Koordinatenreferenzsysteme.

Der Dienst zur Koordinatentransformation ist ein standardisierter Web Processing Service (WPS) nach Spezifikation des Open Geospatial Consortiums (OGC).
Zur Webseite 01.10.2010

Impressum
BKG-Logo Bundesamt für Kartographie und Geodäsie / Dienstleistungszentrum
dienstleistungszentrum
weitere Kontakte...

www.bkg.bund.de
www.geodatenzentrum.de

Newsletter abbestellen